Stella Canaris

Die Ferienanlage Stella Canaris (ehemals Stella Dunas Jandía Resort) liegt am nördlichen Ortsanfang von Jandia Playa. Sie wird nur durch die Küstenstraße vom breiten, feinsandigen Strand getrennt. Das ausgedehnte Hotelgelände mit Hotel, Appartements, Villen und Bungalows mutet mit seinen ca. 20.000 Palmen auf ca. 500.000 Quadratmetern eher wie ein tropischer Park an. Papageien, Pfauen und andere Vögel fliegen frei in der dicht bewachsenen und weitläufigen Anlage. Die Gesamtzahl der Wohneinheiten in den 3-Sterne-Hotels und dem 4-Sterne Hotel Paradise, sowie den 3- und 4-Sterne Villen und Bungalows beträgt aktuell 1.175. Die Anlage verfügt über acht Swimmingpools und mehrere Restaurants. Nicht alle Angaben auf diesen Seiten entsprechen dem neuesten Stand!

    kein urlaub ohne holiday autos

LED Leuchtmittel LED Strahler Sockel GU10,MR16,E27,E14 - www.ledlager.de

Maussensitive Karte mit zusätzlichen Infos und Links (Leider nur beim Microsoft-Browser) Stella-GeländeZufahrt zum Stella mit Schlagbaum am EndeFunktionsgebäude u. Personal-UnterkünfteVillen Paradise, ehemals Villas TropicalParadise, U-förmig gebaut mit Pool mittigDrei Tennisplätze beim ParadiseMontesolMonteverde oder auch MontemarStellaZufahrt zum Stella mit Schlagbaum am EndeZufahrt zum Stella mit Schlagbaum am EndeMonteverde oder auch MontemarAndere Hotels, gehört nicht zum StellaZooBungalows Vistamar (Villas Zoo)Showbühne, Hauptpool, Africano BarChaletsKinderparkStellaPalmeralVistamar BeachVillen Paradise, ehemals Villas TropicalSalzwiesen und StrandFußballplatz mit Kunstrasen

 1   Hauptrezeption
 2   Vistamar (geschlossen)
 3   Palmeral (Stella Beach)
 4   Stella App. (geschlossen)
 5   Monteverde (Montemar) (geschl.)
 6   Montesol (geschlossen)
 7   Hotel Paradise
 8   Villas Paradise (VillasTropical)
 9   Resort Villas (Bungalows, Chalets)
10  Resort Villas (Villas Zoo) *
11  Tennis
12  Abendshow
13  Zoo
14  Familienrestaurant
15  Miniclub u. Kinderpool
16  Ponyranch (geschlossen)
17  Pferderanch (geschlossen)
18  Fußballplatz, Kunstrasen
19  Löwenbrunnen
20  Tunnel zum Strand
21  Bars und Geschäfte
Zeichnung  ist  nicht maßstäblich.
* Nicht aus Deutschland buchbar.
   
Stand Juli 2009
Maussensitive Karte mit zusätzlichen Infos und Links.VistamarVistamar, HauptrestaurantBereich gehört nicht zum Stella CanarisBereich gehört nicht zum Stella CanarisSalzwiesenSalzwiesenSalzwiesenSandstrandSandstrandCopyright 2004 www.bernds-welt.deKüstenstraße Richtung Morro JableKüstenstraße Richtung Costa CalmaHauptpool mit BarPalmenalleePalmenalleeLeuchtturm von JandiaTunnel und Weg zum StrandBars, Restaurants, Geschäfte2 TennisplätzeHauptrezeption, Disco, Supermarkt, FotoshopBühne und BarFamilienrestaurantZooResort Villas (Bungalows Vistamar, Villas Zoo)VillasMiniclub mit Kinderpool u. SonnenliegenFußball, KunstrasenplatzVillas Paradise, ehemals Villas TropicalPferderanchStella Paradise, 4 SterneVistamarStellaMontemar, ehemals MonteverdeLöwenbrunnenMontesolPalmeral

Im Reiseforum beantwortet das Stella Team Fragen zur Ferienanlage in Jandía.


Hotelfotos 1    Hotelfotos 2   Hotelfotos 3 Stella-Zoo   Stella-Forum
Bernds Videoclip über die Villen Paradise im Stella
Videoclips
Stella Canaris


Resort Villas
(Chalets)
Resort Villas
(Villas Zoo)
Miniclub Montesol    Newsletter
Hotel Paradise Restaurant im Hotel Paradise Monteverde   Kleinanzeigen
Villas Dunas Paradise (Villas Tropical) Stella Canaris gestern u. heute Abendshows
Palmeral Aktuelle Fotos Wo werde ich untergebracht?
Aus Stella Canaris wurde Stella Dunas Jandia Resort und in 2011 wieder Stella Canaris unter Leitung des ehemaligen Besitzers

Das Hotelgelände liegt in einem Tal und zieht sich auf einer Seite terrassenförmig an einem Hang entlang. Die Entfernung zum Strand (bis ans Wasser) beträgt je nach Lage der Unterkunft knapp 400 m bis ca. 1.000 m. Das Stella Dunas Jandia Resort hat neben der vorn an der Strandstraße gelegenen Bühne (Abendanimation) einen Zugang zum Strand durch einen Fußgängertunnel (keine Treppen) unter der Straße hindurch. Der Weg führt dann weiter über eine Holzbrücke durch Salzwiesen, die dem sehr breiten, goldgelben Strand vorgelagert sind. (Bild links vergrößern)
Besonders von den Hotelbereichen Paradise, Montesol und Monteverde, die weiter hinten auf dem Gelände oder den Hang hoch liegen, ist es ein weiter Weg bis ans Wasser. Dieser führt innerhalb des Stella durch die gärtnerisch schön angelegte, schattige Palmenallee. Spätabends wird der Zugang über die Palmenallee geschlossen. Das Stella kann dann nur noch über den Haupteingang und die Hauptrezeption betreten werden. Infos über den Strand.
(Zoom)
Zum Gelände gehört auch ein schönen hoteleigener Zoo.

Fincas & Ferienhäuser
 Teneriffa
 Gran Canaria
 Mallorca
 Costa Blanca
 Costa Brava
 Andalusien, Costa del Sol
 Kanaren - Allgemein

Für sportlichen Ausgleich sorgen Fitnesseinrichtungen (Gebühr 3 Euro je Tag (Stand 2009), jetzt im Gebäude vor den Villas Paradise an der Palmenallee), Billiard, Tennis, Squash, Aerobic und eine Tennisschule. (Das meiste davon gegen Gebühr). Ein Ärzteservice kommt 2 mal täglich in der Woche und 1 mal am Tag am Wochenende. Über einen Frisör verfügt das Resort ebenfalls. Jeden Abend findet ein umfangreiches und gutes, täglich wechselndes Show-Programm auf der Bühne statt. Zum Hotel gehören eine große Disco (Hotelgäste haben freien Eintritt) sowie ein Supermarkt, der bis spät in die Nacht geöffnet hat. Im Montesol regelmäßig Kino. Mehrere Pool- und Snackbars auf dem Gelände. In der Orchideenbar (wird gerade renoviert) z. Teil mit abendlicher Livemusik.
Im Eingangsbereich der Empfangshalle neben der Hauptrezeption gibt es einen kleinen Fotoshop. Dort habe ich meine gesamten Filme innerhalb von jeweils 1 bis 2 Stunden in guter Qualität entwickeln lassen. Dieser Shop ist auch von außerhalb des Hotels zugänglich.
Im Jahr 2003 ist das Stella Canaris an die Dunas Hotelgruppe verkauft worden. Es hies seitdem "Stella Dunas Jandia Resort". Im Jahr 2011 übernahm der ehemalige Besitzer wieder die Anlage und führt diese nun wieder. Die Website der Hotelanlage ist zu finden unter: www.stellacanaris.es .

Der Miniclub (Kinderpark mit Pool) für die Kleinen (4 - 12) bietet aber mit seinen umfangreichen Möglichkeiten viel Unterhaltung.

Stella Canaris
Playa de Jandía, Pájara, 35626 Fuerteventura
Tel.: 0034 928 87 33 99, Fax: 0034 928 87 34 95
eMail: comercial@stellacanaris.es
Internet: www.stellacanaris.es


Viele Urlauber wissen anhand ihrer Buchung nicht in welchem Hotelteil sie untergebracht werden. Weitere Details über die einzelnen Hotelbereiche finden Sie hier.


Ein kurzer Bericht über Sportmöglichkeiten außerhalb des Stella.

Infos über die deutschen Fernsehprogramme im Stella. Zusätzlich gibt es weitere anderssprachige Programme.

Tipp: Entfernungen innerhalb des Stella
Das Stella Canaris hat sehr schöne Gartenanlagen, aber die Gesamtanlage ist weitläufig und zum Teil leicht den Hang hinauf gebaut. Die Wege sind vielfach schattig, aber können auch weiter sein und teilweise über Treppen oder kurze Steigungen verlaufen. Die Anlage ist daher nicht so gut für Rollstuhlfahrer oder "Fußkranke" geeignet.
Es fährt aber teilweise auch eine kostenlose, hoteleigene Bimmelbahn , die allerdings bei Betriebsstörungen ersatzlos ausfällt.


Direkt vor dem Stella beginnt die Strandpromenade mit vielen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Ein weiterer etwas preiswerterer Supermarkt befindet sich einige hundert Meter vom Hotel entfernt (in der ersten Nebenstraße rechts).
Der ursprüngliche Fischerort Morro Jable ist gut 2 Kilometer vom Hotel entfernt. Dort befinden sich neben Geschäften auch mehrere gute Fischrestaurants und Bars, sowie eine Tankstelle direkt an der Küstenstraße (nur auf dem Rückweg von Morro Jable anfahrbar).
Wenige hundert Meter vor dem Stella befindet sich am Strand der Leuchtturm von Jandía Playa. Linienbus und Taxistand sind etwa 200 m vom Hotel entfernt. Taxifahren ist sehr preisgünstig auf den Kanaren.

Webcams in der Nähe des Stella Canaris
Ungefähr einen Kilometer südlich vom Hotel, kurz vor dem Ort Morro Jable, befinden sich diese Webcams.
Sie werden alle Minute aktualisiert.
Webcam 1
Webcam 2 (Super Blick auf Strand u. Morro Jable)

Webcam 3



Noch Fragen zum Stella Canaris: Siehe Stella - FAQ's oder im Reiseforum.


               Fincas, Ferienhäuser, Studios u. Appartements auf den Kanaren          





Copyright   © 2009  Bernd Hagedorn http://www.bernds-welt.de bernd@bernds-welt.de